GUT DRAUF

<
>

GUT DRAUF

Wer wagt es, Rittersmann oder Knapp
zu tauchen in die Sur hinab?
Mir isch heit abend nach der Mett´n
die Sackuhr oigflog´n mit samt der Kett´n.
Oan Guldn gabat´s für die Müah
der den Prater hot aus dera Brüah.

Aber koaner draut si´ ohisu´n
in dem Dreck herum zigol´n
und um oan Guldn sei Leb´n wagn.

Do kimmt da Heisl-Raggler z´wegn
und sagt: „Hausherr, hasch nix dageg´n
wenn i oi tauchat in die Muldn
und mir verdianert de lumpig´n Guldn.“
„Armer Raggler“ heart ma´s klag´n
„iatz muasch um oan Guldn dei Leb´b wag´n.“

Doch der Raggler bleibt ganz kalt
und verschwand in der Sulzn bald.
Als einige Zeit verstrichen
und der Lett´n ausgeglichen
sieh was kam da aus der Sur,
es war a Hand mit oana Uhr.
und wia vom Palmenbam die Datt´ln
hängen ihm herab die Knatt´ln.
Der Taucher wischt sich das Angesicht
und beginnt den Tauchbericht:

„S´ Lautere hat i bald überwunden,
aber beim Dick´n hab i mi gschund´n.
Wia i umi kim ums Egg
wo´s die Uhr hat zuawiglegg,
mach i glei an Freud´nschrei
und kriag die Pap´m voller Brei.
Bua des war a lingger Gschmack´n
der oane roach, der oane back´n
und wia i auer kimm zum Glick
schmelzt ma no oaner oan auf Gnick.
Bua, des war a saftig´s Trum,
triffts an anderen, legt´sn um.
So Hausherr mach koane Schuld´n
und ruck außer mit dei´m Guldn!“

Da sagt der Hausherr: „Ja mei, die Uhr hasch woll gfund´n,
aber die Kett´n ligg allweil no unt´n!“
„Vafluacht“, sagt da der Raggler ganz betroff´n
„Du Depp, hupf selber oi, ´s Loch isch no off´n!“

„Der Höttinger Surtaucher“,  Autor unbekannt

  • Harte Fakten
  • Referenzprojekt für eine Ausbildung in der Juristerei
  • 400000.- mehr, dann hätte man kein Gscher
  • DIY